Ein echter Premium-Bourbon von Buffalo Trace: Colonel E.H. Taylor Small Batch

Hallo Whiskey-Freunde, der Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon ist ein Whiskey mit einer tief verwurzelten Geschichte in der amerikanischen Whiskey-Tradition. Die Buffalo Trace Distillery, die diesen Bourbon herstellt, ist eine der ältesten kontinuierlich betriebenen Destillerien in den Vereinigten Staaten. Gegründet im Jahr 1775 in Frankfort, Kentucky, hat die Brennerei zahlreiche historische Ereignisse überdauert, einschließlich der Prohibition.

Colonel Edmund Haynes Taylor Jr., der Namensgeber dieses Whiskeys, war eine der einflussreichsten Persönlichkeiten in der amerikanischen Whiskey-Industrie des 19. Jahrhunderts. Er setzte sich für die Einführung strengerer Qualitätskontrollen und Standards ein, die zur Bottled-in-Bond Act von 1897 führten. Dieser Act sicherte die Reinheit und Qualität von Whiskeys, indem er strenge Vorschriften für die Produktion, Lagerung und Abfüllung einführte.

Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon (2)

Der E.H. Taylor Small Batch Bourbon, der seit 2011 produziert wird, verkörpert genau diese Traditionen und Qualitätsstandards. Er gehört zu den Premiummarken von Buffalo Trace und wird in kleinen Chargen produziert, um eine gleichbleibend hohe Qualität zu gewährleisten. Der Bourbon reift mindestens 4 (vermutlich um die 7) Jahre in neuen, ausgebrannten Eichenfässern, was ihm seine charakteristischen Aromen und Geschmacksprofile verleiht.

In den USA ist dieser Bourbon bereits ab 50 bis 60 Dollar erhältlich, während die Preise bei uns in Deutschland leider erst ab 100 bis 120 Euro beginnen.

Lass uns mal probieren!

Steckbrief

Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon (4)

Farbe und Erscheinung des Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon

Der Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon präsentiert sich mit einer brünierten Farbe, die an poliertes Kupfer erinnert. Im Glas zeigt der Bourbon eine ölige Konsistenz, die sich in eleganten, aber nicht allzu langsamen Tränen an den Glaswänden manifestiert.

Aroma des Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon

Beim Nosing des Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon entfaltet sich ein komplexes und vielschichtiges Aroma. Zunächst dominieren süße Noten von Karamell und ausgeprägte fruchtige Anklänge wie Rosinen, gezuckerte Orangen und Mandarinen sowie getrocknete Feigen. Diese werden begleitet von sehr dominanten Eichennoten, die an staubige alte Eiche und geröstete Eiche erinnern. Eine tief buttrige Mais- und Popcornnote vermischt sich harmonisch mit einem Hauch von Vanille, Roggenknäcke und Backgewürzen.

Schwere, tief blumige Noten treten immer wieder hervor und wechseln sich mit einer markanten Leder- und subtilen Tabaknote ab. Im Hintergrund ist eine leicht getreidige Note wahrzunehmen, die an frisches Weißbrot und einen Mürbeteigkuchen mit Pflaumen erinnert. Dezente nussige Noten wie Walnuss und Pekanuss runden das Aroma ab. Das Bouquet ist sehr angenehm, tief, komplex und super harmonisch – ein echtes Highlight für die Sinne.

Bleib immer auf dem Laufenden!

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse keinen unserer spannenden Artikel und Updates mehr. Trage dich ein und sei immer bestens informiert!

Geschmacksprofil des Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon

Beim ersten Schluck des Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon dominieren süße Noten von Karamell und leicht angebranntem Karamell. Im Geschmack mischen sich Walnuss, Roggenknäcke mit Orangenmarmelade und Weißbrot mit Erdnussbutter, die eine interessante und vielschichtige Süße und Würze bieten. Hinzu kommen Nuancen von Leder und feinem Pfeifentabak, begleitet von subtilen Kaffee- und Colanoten.

Der Bourbon offenbart auch frische, geröstete und alte Eichenaromen. Zusätzlich finden sich Noten von Lebkuchen mit Vollmilchschokoladeüberzug und Kirsche mit Schokoladenüberzug, die eine angenehme Süße hinzufügen. Nach einer Weile entwickeln sich zuerst grüne und dann auch schwarze Pfefferaromen, die dem Bourbon eine moderate Pfeffrigkeit verleihen. Gleichzeitig entfaltet sich eine tief dunkle Waldhonignote, die dem Gesamtprofil eine faszinierende Tiefe und Süße verleiht.

Der Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon ist sehr zugänglich, und die 50% Alkohol sind dabei komplett unauffällig. Das Geschmacksprofil ist komplex, tief und beeindruckend harmonisch – ein wahrer Genuss für den Gaumen.

Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon (1)

Textur und Körper

Der Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon zeichnet sich durch einen dunklen, schweren Eichenkörper aus. Die ölige Textur des Bourbons sorgt für ein reichhaltiges Mundgefühl, das zunächst trocken beginnt und sich dann zu einer samtigen Geschmeidigkeit entwickelt.

Abgang

Der Abgang des Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon ist mittellang bis lang und bietet eine wunderbare Mischung aus Leder, feinem Zigarrentabak und gerösteter Eiche. Diese Aromen werden durch leicht angebranntes Karamell und Lakritz ergänzt, was dem Abgang eine süße und würzige Tiefe verleiht. Minimale Anklänge von getrockneten Feigen und Aprikosen fügen eine subtile Fruchtnote hinzu. Der Abgang ist wohlwärmend, dunkel und herb.

Bewertung

Gesamtbewertung: 8,6/10 – ausgezeichnet

Kernbewertung (Nosing, Tasting, Finish): 9/10 – herausragend

Story: 8/10 – Der Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon bringt einen schönen historischen Hintergrund mit. Die Geschichte der Buffalo Trace Distillery und die Rolle von Colonel Edmund Haynes Taylor Jr. in der amerikanischen Whiskey-Industrie verleihen diesem Bourbon Authentizität. Die Verbindung zu traditionellen Qualitätsstandards macht diesen Whiskey besonders interessant.

Aromen (Nosing): 9/10 – Die Aromen dieses Bourbons sind fruchtig, süß und herb, wechselnd und wunderbar harmonisch. Die komplexen Noten von Karamell, Früchten, Eiche, Leder und Backgewürzen bieten ein tiefes und vielschichtiges Bouquet, das beim Nosing immer wieder neue Facetten offenbart.

Geschmack (Tasting): 9/10 – Der Geschmack des Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon steht dem Aroma in nichts nach. Er ist genauso harmonisch, tief und komplex wie das Nosing. Die süßen und würzigen Noten werden perfekt durch die Eichenaromen und die feinen Tabaknuancen ergänzt, was ein vollmundiges und befriedigendes Geschmackserlebnis bietet.

Abgang (Finish): 9/10 – Der Abgang dieses Bourbons ist eine Krönung für sich. Mit einer mittellangen bis langen Dauer bietet er eine wunderbare Mischung aus süßen und herben Noten von Leder, Zigarrentabak, gerösteter Eiche und Karamell. Die minimalen Fruchtnoten von getrockneten Feigen und Aprikosen fügen eine zusätzliche Tiefe hinzu und hinterlassen einen wohlwärmenden, dunklen und herben Eindruck.

Preis/Leistung: 8/10 – Die Qualität dieses Whiskeys rechtfertigt auf jeden Fall seinen Preis. In den USA ist er für 50 bis 60 Dollar erhältlich, was ihn zu einem ausgezeichneten Deal macht. In Deutschland beginnen die Preise jedoch erst bei 100 bis 120 Euro, was die Bewertung leicht drückt. Für 9 oder 10 Punkte müsste er den Preis aus den USA auch bei uns haben.

Fazit

Der Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon ist ein hochpreisiger, aber auch hochqualitativer Bourbon, den ich jedem Bourbonliebhaber eindeutig nur empfehlen kann. Mit seinem komplexen Aroma, tiefen Geschmack und langen, harmonischen Abgang bietet er ein beeindruckendes Genusserlebnis. Ab und zu ist er in Sonderaktionen sogar unter 100 € zu haben, und spätestens dann würde ich zuschlagen. Dieser Bourbon ist eindeutig für den puren Genuss bestimmt und ein Muss für die Liebhaber feiner Bourbons.

Cheers!

Gewinnspiel!

Gewinne deine eigene Flasche Colonel E.H. Taylor Small Batch Bourbon! Nimm teil an unserem Gewinnspiel, bei dem du eine Flasche dieses exquisiten Bourbons gewinnen kannst.

Bourbon-Genuss Newsletter

Melde  dich zu meinem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben. Kein Spam, nur relevante Informationen. Im Moment wöchentlich oder jede zweite Woche.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Indem du das Formular absendest, erklärst du dich einverstanden, dass die von dir angegebenen persönlichen Informationen an Brevo zur Bearbeitung übertragen werden gemäß den Datenschutzrichtlinien von Brevo.

Unsere Facebook-Gruppe für Dich

Lust auf spannende Diskussionen und exklusive Einblicke in die Welt des Bourbons? Trete unserer Facebook-Gruppe bei und werde Teil unserer Community. Klicke einfach auf das Icon.

Deine Meinung zählt!

Der Whiskey in unserem heutigen Artikel ist sicherlich für viele von euch kein Unbekannter. Wie hat er euch geschmeckt? Oder gibt es eine besondere Erinnerung, die ihr mit diesem Whiskey verbindet? Lasst uns in den Kommentaren darüber sprechen und unsere Leidenschaft für Whiskey teilen!

Schreibe einen Kommentar